• Stefan

Der wichtigste Mensch

Es gibt nur einen Menschen, dem du gefallen musst: Und das ist der Mensch, den du tagtäglich im Spiegelbild siehst. Ansonsten such dir Menschen, mit denen wirkliches Seelenverständnis gegeben ist und du sein kannst und darfst, wie du bist. Nur so kann man sich verwirklichen.

Es mag schmerzhaft sein, sich von Menschen abzugrenzen, die man auf seinem Weg lieb gewonnen hat, und mit denen man schöne Zeiten teilt, aber mit denen es immer wieder zu Missstimmungen kommt, weil grundsätzlich die Seelenverbundenheit nicht stimmt. Und diese Seelenverbundenheit kann man auch nicht herbeizaubern. Ein Regenwurm wird einen Schmetterling nie verstehen, selbst wenn der Schmetterling in den klarsten Worten beschreibt, wie sich das Herumflattern anfühlt. Genauso wenig wird der Schmetterling nie vollumfänglich verstehen, wie es sich anfühlt, sich in die nasse Erde zu graben, so wie es der Regenwurm liebt.

Doch wenn man den schmerzhaften Prozess des Lösens hinter sich bringt, schafft man Räume, weil der Platz nicht mehr blockiert wird. Zum Einen für Menschen, mit denen man sein kann und sein darf, wie man ist - und die Erinnerungen mit diesen Menschen sind dann um einiges schöner, weil die gemeinsame Erlebnisse einfach purer waren und intensiver - Schmetterlinge schmetterlingen mit Schmetterlinge durch die Lüfte und Regenwürmer schlängeln sich mit Regenwürmern durch die Erde!

Und zum Anderen schafft man Räume für sich selbst und bringt seine Energie zur Entfaltung, ohne, dass man dabei gestört und behindert wird. (Regenwurm will nicht, dass der Schmetterling herumflattert, aus Eifersucht, Neid, Verlustangst - whatever. Schmetterling will nicht, dass sich der Regenwurm schmutzig macht, weil er dann nach nasser Hund stinkt. :-D)

Mit Seelenverwandten hat man dann einfach mehr Energie, die man ansonsten aufwenden und verschwenden muss, um sich zu erklären, zu verteidigen, oder um sich wieder zu 'reinigen', von der Negativität des Anderen - damit man überhaupt wieder in eine gute Stimmung kommt ...


Herzlichst,

Stefan von 💫Dialog mit deinem Herzen 💫

 

©2020 Dialog mit deinem Herzen by Stefan


Impressum - Datenschutz