- Kontaktaufnahme -

Schriftliche Anfrage:

-> Wir hatten bereits das Vergnügen und du wünscht eine weitere Zusammenarbeit?

Nachricht:

-> Du schreibst (bitte keine Audionachricht!) mir bitte in Stichworten, um welches Problem es dir geht.

-> Sobald ich Zeit finde, bekommst du von mir schriftlich eine Analyse, wieviele und welche ungelöste Themen da bei dir bezüglich deines Problems anklopfen und auch in welcher Reihenfolge!

Nächster Schritt:

Wenn du mit meiner Analyse positiv resonierst, schreibst du mir bitte drei Terminvorschläge (mit genauem Zeitfenster!) wann ich dich für ein Auftragsgespräch erreichen kann.

Auftragsgespräch:

Bei dem Gespräch halten wir dann fest, wieviele Themen du angehen magst (Maximal zwei!) ob es zum Lösen energetische Sessions braucht, eventuell mit Nachgespräch oder ein energetisches Halten über einen gewissen Zeitraum. Sobald wir uns damit abgestimmt haben, bestimmen wir noch den Energie-Ausgleich.

Ermittlung des Energie-Ausgleichs:

Nachdem wir den Auftrag ermittelt haben, wirst du in dein Herz spüren und den für dich stimmigen Betrag benennen. (Bitte keine Erklärungen über deine finanzielle Situation, das geht mich nichts an und ist auch nicht meine Baustelle.)

-> Im Anschluß werde ich in mein Herz fühlen und dir sagen, ob dein vorgeschlagener Energie-Ausgleich für mich auch stimmig ist oder zuviel oder zu wenig. 

Keine Verpflichtung

Kommt bei dir kein Herzens-Ja, nachdem ich dir meine Analyse geschickt hab, ist das für mich absolut in Ordnung und ich wünsche dir, dass du deine Themen anderweitig gelöst bekommst. Auch ist es dein gutes Recht, eine Zusammenarbeit abzulehnen, wenn das Auftragsgespräch für dich nicht stimmig ist.

-> Kommt von meiner Seite kein Herzens-Ja, sollte das für dich natürlich auch in Ordnung sein. Wir beide müssen uns miteinander zwingend wohlfühlen, wenn wir zusammen im Feld stehen, um erfolgreich arbeiten zu können.

Kosten der Analyse

​Eine erste Analyse ist kostenlos, egal, ob du meine Dienste in Anspruch nimmst oder nicht.

Wünscht du in Zukunft weitere Analysen, ohne dass es zu einer Zusammenarbeit kommt, erwarte ich für eine Analyse ggf. auch einen Energie-Ausgleich.​

Ausfall-Gebühr eines Termins:

Sollte es zu einem Auftrag kommen, bist du selbst dann jederzeit frei, Termine zu stornieren oder verschieben zu lassen. Und in den meisten Fällen ist das für mich in Ordnung und es entstehen für dich keine Kosten.

-> Sollte sich aber eine  Stornierung/Verschiebung nicht stimmig anfühlen, weil ich vielleicht extra Zeit freigeschaufelt hab oder du wiederholt abgesagt hast, erwarte ich, dass wir uns auf ein für uns beide stimmiges Ausfall-Honorar einigen.

-> Session-Infos <-​