- Kontaktaufnahme -

Schriftliche Anfrage

Du möchtest meine Dienstleistung in Anspruch nehmen?

Dann schreib mir bitte drei Terminvorschläge (mit genauem Zeitfenster!) wann ich dich für ein Auftragsgespräch erreichen kann (Gerne auch am Wochenende oder später Abend).

Auftragsgespräch

Bei dem Gespräch halten wir fest:

a) welches Thema angegangen werden möchte.

-> Ich befrage dazu dein Herz und stimme mich mit dir ab. Sobald wir uns auf das Thema festgelegt haben, bestimmen wir

b) den Energie-Ausgleich.

-> Dabei holen wir das Thema ins gemeinsame Feld. Du fühlst dann bei dir rein, was es dir wert wäre, dieses Thema zu lösen. Ich fühle dann bei mir rein, wieviel Arbeit es braucht, um das zu lösen und welcher Betrag für mich stimmig ist.


Keine Verpflichtung

Fühlt es sich für dich nicht stimmig an und es kommt deshalb zu keiner Zusammenarbeit, ist das für mich absolut in Ordnung. Ich werde dich zu nichts überzeugen! Für dich sollte es aber natürlich auch in Ordnung sein, wenn von meiner Seite kein Herzens-Ja kommt.

-> Wir beide müssen uns miteinander zwingend wohlfühlen, wenn wir zusammen im Feld stehen, um erfolgreich arbeiten zu können.

Hintergrund

Der Energie-Ausgleich wird jedesmal von Neuem ermittelt!

Das hat damit zu tun, dass jedes Thema eine andere Energie-Qualität hat und ich bei schweren Themen wie "narzisstische Mutter" mit einer ganz anderen Negativität konfrontiert werde, als etwa bei dem Thema "Nähe zulassen", auch wenn der Zeitaufwand womöglich nicht wesentlich länger dauert.

-> Session-Infos <-​